Deutscher Follow Friday #5 , 02.01.215

Es ist wieder Freitag und somit Follow Friday Zeit. Letzte Woche muss ich gestehen habe ich durch den ganzen Weihnachtstrubel den Follow Friday verschwitzt... Aber heute bin ich wieder mit dabei :-D Planung ist alles ;-) Veranstaltet wird diese Aktion von A Bookshelf full of Sunshine.
Ziel des Ganzen ist es, Netzwerke zu erweitern, neue Blogger und Blogs kennenzulernen und vor allem Spaß haben und sich untereinander auszutauschen...

Wie immer gibt es natürlich auch eine Freitags - Frage:

Malt ihr in Büchern rum? Macht ihr euch Notizen mit Bleistift und klebt Notizzettel rein? Oder geht das für euch gar nicht?

Also, ich bin was Bücher angeht wirklich pingelig... Von daher male ich auf keinen Fall in meinen Büchern rum und mache mir im Buch auch keine Notizen.... Das geht für mich gar nicht. Ich mache mir nebenbei in einem Notizbuch meine Notizen, die ich dann für die Rezensionen verwende. 



Wie sieht es bei Euch aus?? Notizen im Buch direkt oder ein geht gar nicht??




Kommentare:

  1. In Sachbüchern schreibe ich gnadenlos rein. Ich weigere mich diese später weiter zu verkaufen (auch wenn die richtig teuer werden können), aber die sehe ich als Arbeitsmaterial. Romane sind eine Kunstform und da gehört sowas meiner Meinung nach einfach nicht hin.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sehe ich genauso :-D Also Sachbücher hab ich nicht aber alle anderen Bücher werden bei mir wie Schätze behandelt... Bin da echt super pingelig und könnte mir das nicht vorstellen etwas hinein zu schreiben...

      Löschen