Rezension Crossroads 01 Ohne Gnade von Michelle Raven

Heute mal eine Rezension aus einem anderen Genre....  Dies Buch habe ich bei vorablesen.de gewonnen und war sehr gespannt!!                                                                                                                                              

Art : Taschenbuch                                                       Genre : Krimi / Thriller                                         Sprache : Deutsch                                                           Seitenzahl : 448 Seiten                                             Erscheinungsdatum : 02.10.2014                                       ISBN : 97838025923355                                               Verlag : Egmont Lyx   

Quelle : http://www.egmont-lyx.de/      
Kurzbeschreibung:

Warren Harpers schlimmster Albtraum wird wahr, als seine siebenjährige Tochter Emma bei einem Campingausflug im Olympic National Park nachts spurlos aus dem Zelt verschwindet. Verzweifelt wendet er sich an die Polizei, doch die fahndet gerade nach zwei Mördern, die nicht weit vom Campingplatz entfernt bei einem Gefangenentransport entkommen sind. Warrens letzte Hoffnung ist die Hundeführerin Angel Burns, und gemeinsam mit ihrem Suchhund Moonlight brechen die beiden in die Wildnis auf - nicht ahnend, dass Emma sich längst in den Händen der Verbrecher befindet....

Die Kurzbeschreibung hat mich sofort angesprochen. Auch das Cover finde ich sehr gut gelungen. Die große rote Schrift sticht sofort ins Auge. Danach sind mir die Augen aufgefallen, die für mich sehr hervorstechend ausschauen. Für mich passen Titel und Cover gut zusammen und lassen auf ein spannendes Buch schließen.
Ich bin schnell in die Geschichte hinein gekommen und die Autorin hat mich durch ihren Schreibstil schnell in den Bann gezogen. Ich konnte mich gut in die Protagonisten hineinversetzen. Zum einen ist dort Warren Harper der mit Angel Burns und ihrem Suchhund Moonlight nach seiner siebenjährigen Tochter Emma sucht. Ich konnte mich oft in seine Gefühle hineinversetzen. Zum anderen sind dort die beiden entflohenen Gefangenen, die unterschiedlicher nicht sein können....
Auch das FBI spielt in der Geschichte eine große Rolle. 

Es ist für mich ein Buch, welches absolut lohnenswert ist!! Es lässt sich sehr gut lesen, und man kann sich gut in das Geschehnis hineinversetzen. Durch den häufigen Ortswechsel zwischen Warren und Angel, den beiden entflohenen Gefangene und des FBI wird die Geschichte nicht langweilig. Denn mit jedem Ortswechsel passiert etwas neues. Die Autorin hat es geschafft durch den leicht verständlichen Schreibstil Gefühle und Emotionen zum Ausdruck zu bringen, und baut die Spannung von Anfang an auf. Ich bin jetzt schon gespannt auf die Fortsetzung!!!

Für mich 5 von 5 Federn!!! 














Kommentare:

  1. Ohje, für mich wäre das Buch glaube ich nichts :D
    Zu viel Action und viel zu düster! Aber sehr tolle nachvollziehbare Rezension :)

    liebste Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-D Danke!!!! Das freut mich!!! Also das Buch ist echt super spannend!!! Wer sowas mag echt zu empfehlen. Ist aber keineswegs unheimlich oder so ;-) Liebe Grüße zurück <3

      Löschen