Miri liest: Buchvorstellung Marienkäfertage von Uticha Marmon

Endlose helle Tage, Sonnenlicht, das flirrend durch Baumkronen fällt, kaltes Seewasser und frische Zimtbrötchen – so war ihr Sommer, jedes Jahr. Jetzt sind das alles nur noch Erinnerungen an eine Zeit, als sie Elin und noch nicht Lykke war. Doch was heißt das überhaupt – Lykke sein? Und wie passt dieser fremde Junge in ihr neues Leben, Rasmus, der ihr Angst macht, den sie aber auch ein kleines bisschen mag? Während sie sich vorsichtig an ihre neuen Gewissheiten herantastet, erkennt sie eines: Das Glück ist vielleicht ein scheuer Gast, aber es liegt an uns, ob wir ihm die Tür öffnen.


Mein erstes Buch vom Magellan Verlag und ich bin so gespannt!!!!

Warum dieses Buch?

Ich fand das Cover einfach super!! Es passt in die Jahreszeit und strahlt für mich eine gewisse Unbeschwertheit aus, die mich neugierig gemacht hat.
Auch die Kurzbeschreibung klingt für mich einfach nur toll. Ich meine wer möchte nicht glücklich sein. Und schon in den paar Zeilen steckt so viel Wahrheit, das ich das Gefühl habe, dieses Buch muss einfach gelesen werden!! Und es hat bei mir jetzt schon Emotionen hervorgerufen, die auch das Cover wiederspiegeln...
Glück ist das, was wir daraus machen... Öffnest du dem Glück die Tür, hast du die Chance auf ein unbeschwertes Leben...






Kommentare:

  1. Huhu liebe Miri! :)

    Marienkäfertage ist schon eine ganze Weile auf meiner WuLi. Ich finde das Cover und die Gestaltung auch super schön und die Geschichte klingt einfach richtig süß...ich bin gespannt was du von dem Büchlein halten wirst und wünsch dir ganz viel Freude beim Lesen!

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Nina,
      ja in das Cover bin ich auch total verliebt... Ich werde berichten, wie mir das Buch gefallen hat ;-)

      Liebe Grüße
      Miriam

      Löschen
  2. Hey :-)

    Ich habe das Buch schon gelesen und fand es toll. Ich musste irgendwie immer an Bullerbü denken. Keine Ahnung warum... 😊

    Ich wünsche Dir viel Spaß mit dem Buch und bin auf Deine Rezi gespannt.

    Einen schönen Sonntag noch!

    Liebe Grüße
    Caro von der Bücherwanderin

    AntwortenLöschen